Über CIRCOTHERM


Ursprung von CIRCOTHERM

  • Das CIRCOTHERM-Konzept entstand während eines ‘CircoTrack‘; ein dreitägiger Workshop, in dem das Management von VanDerEng dazu angeleitet wurde, alle Geschäftsprozesse durch eine ‘kreisförmige Brille‘ zu betrachten.
  • Ein als wirtschaftlich nicht machbar verworfenes Projekt gewann in diesem Workshop plötzlich viel mehr Mehrwert aus diesem zirkulären Ansatz.
  • ECORASTER® 16 lässt alle bestehenden Techniken weit hinter sich. Ein ausgeklügeltes Gitter, das durch seine Einfachheit sehr einfach zu verlegen ist und die Verarbeitung um den Faktor 2 bis 3 beschleunigt.

Beziehung zu VanDerEng
CIRCOTHERM entstand aus dem Entwicklungsteam von VanDerEng. VanDerEng ist seit 1894 als Hersteller von schweren Kunststoffetiketten für den Gartenbau-, Industrie- und Freizeitsektor tätig. Viele unserer Produkte dienen der Identifikation von Produkten und Personen. Unsere Spritzgussabteilung wurde geschaffen, um den Reststrom, der bei der Herstellung von Industrieetiketten und Etiketten aus Abfällen freigesetzt wird, zu einem hervorragenden Rohstoff für die Herstellung von Spritzgussprodukten zu machen. VanDerEng verwendet für seine Produkte sehr spezifische Kunststofffolien. Folien, die in der Regel so dick und steif sind, dass herkömmliche Stanzmaschinen dafür nicht geeignet sind. Deshalb hat VanDerEng einen eigenen Maschinenbauzweig. Dadurch ist viel Know-how bei der Entwicklung neuer Anwendungen und Maschinen vorhanden.